“Die Frau ohne Schatten” im Live-Stream

(Foto: Wilfried Hösl)

Opernfans sollten sich diesen Termin freihalten: Am Sonntag, 1. Dezember 2013, überträgt die Bayerische Staatsoper auf STAATSOPER.TV die neue Inszenierung von Richard Strauss’ “Die Frau ohne Schatten”, die am 21. November Premiere feierte. Diese Oper hat eine besondere Bedeutung für das Münchener Opernhaus, das nach der Zerstörung im zweiten Weltkrieg vor 50 Jahren mit eben jenem Musikdrama wiedereröffnet wurde. Am Pult des Bayerischen Staatsorchesters steht Generalmusikdirektor Kirill Petrenko.

Krzysztof Warlikowski war für die Inszenierung der neuen Produktion verantwortlich. Im Sängerensemble finden sich die kanadische Sopranistin Adrianne Pieczonka (Kaiserin), Deborah Polaski (Amme), Tenor Johan Botha (Kaiser), Wolfgang Koch (Färber) und Elena Pankratova (Färberin).

Bereits seit der Saison 2012/13 bietet die Bayerische Staatsoper einige Vorstellungen jeder Spielzeit als Live-Stream im Internet an. Bis zu 40 Mikrofone im Orchestergraben und ein Videobild in HD-Qualität sollen für echtes Opern-Feeling auch zuhause auf dem Sofa sorgen.

Die Übertragung beginnt um 18.00 Uhr und ist kostenlos für alle Zuschauer.

Weitere Informationen bei STAATOPER.TV.

Share

Kommentieren Sie diesen Artikel

*

*

Ihre Email-Adresse wird nicht publiziert. Pflichtfelder sind markiert mit *