Gedicht in Bewegungen

Foto: Wilfried Hösl

Der belgische Choreograph Sidi Larbi Cherkaoui inszeniert Rameaus 1735 uraufgeführtes Werk „Les Indes galantes“ am Münchner Prinzregententheater als optische und musikalische EntdeckungsreiseIn Ballettopern der französischen Barock-Zeit umrankten Tanz-Szenen die musikalischen Teile als ein… mehr »

Foto: UniCredit
Veranstaltungs-Tipp: UniCredit Festspiel-Nacht zur Eröffnung der Münchner Opernfestspiele

Musikhighlights zum Anfassen – das bietet die UniCredit Festspiel-Nacht am Freitag, den 24. Juni, ab 20 Uhr bereits zum fünfzehnten Mal zum Auftakt der Münchner Opernfestspiele. Auf mehreren Bühnen und an verschiedenen Spielstätten… mehr »

Foto: Bob Coat
München, Klassikhauptstadt des Jahres

Konzertsaal-Debatte, Gergiev-Beginn, grandiose Staatsopern-Premieren und Flüchtlingskonzerte: Die bayerische Metropole war für uns die Klassik-Hauptstadt des Jahres 2015. Zusammen mit der Münchner Violinistin Arabella Steinbacher spazierten wir an die wichtigsten Orte. Klar, das Thema… mehr »

Die Preisträger des ARD Musikwettbewerbs 2014. Foto: Daniel Delang
Preisträger des 63. Internationaler Musikwettbewerb der ARD

Die letzten Preisträger des 63. Internationalen Musikwettbewerbs der ARD stehen fest: Beim Finale im Fach Klavier im Münchner Herkulessaal errang Chi Ho Han (22) aus Südkorea den 2. Preis und wurde auch mit… mehr »

(Foto: Wilfried Hösl)
Münchner “Guillaume Tell”: Im Sog der Freiheit – um jeden Preis

Gioacchino Rossinis selten gespielte Oper „Wilhelm Tell“ eröffnete am Samstagabend die Münchner Opernfestspiele – in einer umstrittenen Inszenierung Als Konzertstück ist sie gut bekannt: Gioacchino Rossinis Ouvertüre zu „Wilhelm Tell“, ein wundervolles Klanggemälde,… mehr »

Che energia,

was für eine Energie rief die Sängerin Sonya Yoncheva, die in der Staatsoper München gerade die Violetta in La Traviata gibt, nachdem sie die Bühne verlassen und mehrere Minuten das begeisterte Stampfen und… mehr »

(Foto: Erol Gurian)
Konzertabsage beim Orchester Jakobsplatz München

Das für Dienstag, den 19. November 2013 geplante Konzert des Orchesters Jakobsplatz München unter der Leitung von Daniel Grossmann: Richard Wagner – Genialer Komponist und Antisemit – Eine Provokation im Hubert-Burda-Saal des Jüdischen… mehr »

(Foto: Christine Schneider)
Orchester Jakobsplatz: Ein Orchester im Heute

Seine Heimat hat das Orchester Jakobsplatz München in der bayerischen Landeshauptstadt. Das traditionelle Jüdische Neujahrsfest 5774 wird dieses Jahr mit zwei Konzertabenden in München und Bayreuth gefeiert.Es war einmal in einem fernen Land…. mehr »

Benefizkonzert Theatinerkirche München

„Stabat Mater“ von Giovanni Battista Pergolesi und Franz Schubert „Missa in G-Dur“, Benefizkonzert zu Gunsten der Deutschen Stiftung Denkmalschutz„Stabat Mater“ von Giovanni Battista Pergolesi, gefolgt von Franz Schuberts, „Missa in G-Dur“ stehen auf… mehr »

(Foto: BR/Ulrike Kreutzer)
Mariss Jansons verlängert seinen Vertrag als Chefdirigent

Mariss Jansons und der Bayerische Rundfunk werden auch über das Jahr 2015 hinaus zusammenarbeiten. Jansons und der Intendant des Bayerischen Rundfunks Ulrich Wilhelm haben heute die Verlängerung des Vertrags über seine Position als… mehr »