BEETHOVEN-FEST in Eisenach

Am Samstag, dem 05. Juni lädt das Landestheater Eisenach zu einem einzigartigen Groß-ereignis ein: Alle neun Beethoven-Sinfonien an einem Tag! Mit Unterstützung von Musikern anderer Thüringer Orchester führt die Landeskapelle Eisenach unter Leitung… mehr »

Anneliese Rothenberger Anneliese Rothenberger
In Memoriam Anneliese Rothenberger

Was hat, von der Stimme einmal abgesehen, ihre künstlerische Persönlichkeit ausgemacht? – fragte sinngemäß der Moderator von „Kultur Heute“. Der erste Begriff, der mir in den Sinn kam, war „Professionalität“. Anneliese Rothenberger war… mehr »

Ohr sticht Auge

Ist die Macht der Inszenierung wirklich gut für die Musik? „Prima la musica, dopo le parole“ – Zuerst die Musik, dann die Worte. Das strittige Verhältnis von Musik und Wort, erstmals von Mozarts… mehr »

Joachim Kaiser mit crescendo-Autor Tobias Haberl im Wohnzimmer seines Hauses Joachim Kaiser mit crescendo-Autor Tobias Haberl im Wohnzimmer seines Hauses
Dass Schumann ein Zerrissener war, ist doch klar

Auf eine CD mit Joachim Kaiser: Deutschlands Kritiker Nr.1 erklärt uns die Welt der Klassik. Thema diesmal: Robert Schumann und sein 200. Geburtstag. crescendo: Im Juni feiert Robert Schumann seinen 200. Geburtstag. Berührt… mehr »

Junge Musik-Power

Die Jungen Münchner Symphoniker spielten im Deutschen Theater am Rosenmontag zum Tanz auf Von Barbara Angerer-Winterstetter Seit Jahren erfreut sich der Bal Classique in Abendrobe im Münchner Deutschen Theater am Rosenmontag größter Beliebtheit…. mehr »

Nadja Michael lieber über 200 Meter Lagen?

Die Grenzen der Doppelbegabung von Musikern Früher war alles besser! Erstens musste man nicht immer von früher sprechen. Zweitens gab es kein “Regietheater” (also keinen Scarpia als Nazi und die Königin der Nacht… mehr »

Südbayerns schönste Ballnacht

10 Jahre Augsburger Opernball im eigenen Haus zwischen glitzernden Roben und 2500 Flamingoblumen Von Barbara Angerer-Winterstetter Kennen Sie Trizonesien? Der eine oder andere mag sich des Faschingsschlagers noch entsinnen, der 1948 sogar kurzfristig… mehr »

LUCERNE FESTIVAL AM PIANO 2009: Pianist Maurizio Pollini; (c) Peter Fischli, LUCERNE FESTIVAL LUCERNE FESTIVAL AM PIANO 2009: Pianist Maurizio Pollini
Mit großem Ernst

Das Lucerne Festival Piano präsentierte Klavierkunst auf höchstem Niveau Von Georg Rudiger „Wir sind als Interpreten nicht so wichtig. Wir sollten nicht klüger sein als der Komponist”, sagt András Schiff und hält fest,… mehr »

Horst W. Opaschowski
Die Seele der Kultur?

Musik kann wie Magie sein. Musik hat “die sagenhafte Kraft, die Seele der Menschen zu berühren”.  Hört sich an, wie von einem unserer großen Dichter und Denker – stammt aber von Madonna, der… mehr »

“Es ist einfach, Chef zu sein”

In der Reihe “Kultur fördert Wirtschaft” haben sich der Dirigent Mariss Jansons und der EON-Personalvorstand Hartmut Geldmacher unterhalten – und überraschende Parallelen zwischen Führungskräften in der Wirtschaft und der Musik herausgefunden. Hartmut Geldmacher:… mehr »