Ratte trägt jetzt Clown

Foto: Salzburger Festspiele / Marco Borrelli

Reinhard von der Thannen inszeniert und designt Charles Gounods „Faust“ als Neuproduktion bei den Salzburger Festspielen.Ein kurzer Blick zurück: Die Bühne als weißes Versuchslabor, der Chor als Ratten – bekannt aus Bayreuths letztem… mehr »

Foto: Wiener Staatsoper / Michael Pöhn
Die nächste Aida

Seit 2014 hat die junge Sopranistin Aida Garifullina nicht nur einen Festvertrag an der Wiener Staatsoper, sondern auch eine steile Karriere vor sich. Der Vorname und das umwerfende Aussehen dürften dabei nicht im… mehr »

Spätwerk einer Newcomerin

Ein klassischer Fall für die „Was wäre, wenn“-Frager ist die Tatsache, dass Olga Peretyatko eigentlich Chorleiterin werden wollte und das entsprechende Fach am St. Petersburger Konservatorium studierte. Mag sein, dass die russische Chorszene… mehr »

Schwerpunkt Oper: Viva l’opera!

Ein Plädoyer für die schönste Gegenwelt unserer Vorstellungskraft, den heiligsten Bezirk unserer Fantasie, die glühendste Illusion und die gegenständlichste Ausformung unserer emotionalen Existenz: die Oper.Oper ist ein Lebensmittel, ein Überlebensmittel der Seele. Nicht… mehr »

Axel Brüggemann: Verschont uns mit
dem Pimmel des Tenors

Hand aufs Herz: Eigentlich ist die Zukunft der Oper den meisten Menschen egal. Das war mal anders – vielleicht ist jetzt die letzte Möglichkeit, zu kämpfen. Was mir Angst macht, ist die Stille…. mehr »

Erich Wolfgang Korngold: Die tote Stadt

Vom Wiener Wunderkind zum tonangebenden Komponisten Hollywoods: Erich Wolfgang Korngolds Biografie wäre Drehbuch-tauglich. Doch über seine berühmten Scores, vor allem für Errol-Flynn-Filme, sind seine Werke für Konzertsaal und Bühne nahezu in Vergessenheit geraten…. mehr »

(Foto: Wilfried Hösl)
“Die Frau ohne Schatten” im Live-Stream

Opernfans sollten sich diesen Termin freihalten: Am Sonntag, 1. Dezember 2013, überträgt die Bayerische Staatsoper auf STAATSOPER.TV die neue Inszenierung von Richard Strauss’ “Die Frau ohne Schatten”, die am 21. November Premiere feierte…. mehr »

Sabine Meyer: Die singende Klarinette

Wolfgang Amadeus Mozart schätzte die Klarinette für ihren klanglichen Facettenreichtum und huldigte dem Instrument mit kammermusikalischen, orchestralen und solistischen Kompositionen. In seiner letzten Oper La clemenza di Tito schlüpft das Bassetthorn in eine… mehr »

(Foto: Werner Kmetitsch)
Andrés Orozco-Estrada und das Orchestra Filarmonica della Scala zu Gast in München

Verdi, Mascagni, Puccini und noch einmal Verdi – auf dem Programm des Orchestra Filarmonica della Scala standen am vergangenen Mittwoch in der Philharmonie im Gasteig viele alte Bekannte für die Musiker. Dass die… mehr »

(Foto: Simon Fowler / Virgin Classics)
Natalie Dessay nimmt Auszeit von der Oper

Die französische Koloratursopranistin verkörperte gerade erst Jules Massenets jugendliche „Manon“ in einer Reihe von Aufführungen in Toulouse. Nun verabschiedete sie sich in eine „zwei bis drei Jahre“ lange Auszeit von der Oper. Bereits… mehr »