Video der Woche: Früh übt sich

Eigentlich steckt doch in jedem von uns ein heimlicher Dirigent – wen juckt es nicht manchmal in den Fingern, sich von den Klängen der Stereo-Anlage mitreißen zu lassen und den (imaginären) Taktstock zu schwingen? Wir sind uns aber sicher, dass nicht jeder selbsternannte Orchesterchef seine „Aufführung“ mit so viel Sachkenntnis und Gefühl leitet – der kleine Jonathan dirigiert diesen Beethoven-Satz jedenfalls nicht zum ersten Mal!

Wir finden: Die Münchner Philharmoniker sollten ab 2045 schon mal eine Stelle freihalten!

Share

Kommentare

  1. Zeiter Rosy
    31. Oktober 2013 at 11:56

    Ganz fantastisch !! Solche Talente muss man fördern, unser Sohn war genauso. Jetzt ist er Dirigent und Musiklehrer !
    Liebe Grüsse
    Rosy Zeiter, Mutter von Daniel Zeiter Muolen Schweiz

Kommentieren Sie diesen Artikel

*

*

Ihre Email-Adresse wird nicht publiziert. Pflichtfelder sind markiert mit *